Das Hügelbeet (hauptsächlich) als Windschutz für unsere Pilze ist fast fertig…

… nun folgen schon die nächsten Workshops zum Thema Pilzzucht:

Nach einer allgemeinen Einführung in die Pilzzucht werden wir dann alle praktischen Schritte vom Beimpfen des Baumstammes mit den Pilzkulturen über das Einmieten, Ausmieten, Auspflanzen und den Aufbau eines Schneckenschutzes praktisch umsetzen.

Eingraben der zerteilten Baumstämme, die vor einem Jahr beimpft wurden

Weil hier kleinere Gruppengrößen Sinn machen, werden wir an drei aufeinanderfolgenden Tagen denselben (!) Workshop abhalten, und zwar mit einer begrenzten Teilnehmer*innenzahl von je 8 Personen:

Di, 11.04. / Mi 12.04. / Do 13.04. immer 9:00 – 17:00 Uhr,  Anmeldung: office@ouvertura.at
Abholung vom Bahnhof Gramatneusiedl möglich – bitte vereinbaren. Ansonsten Anreisebeschreibung hier.

Wir freuen uns auf euch!