Kontakt & Anfahrt

 

Du hast eine Frage oder willst uns etwas mitteilen? Dann schreib uns doch! Wir freuen unsauf deine Nachricht.

Schreib uns eine Nachricht:

12 + 2 =

Anfahrt

Am besten fährst du mit dem Zug zum Bahnhof Gramatneusiedl und von dort aus mit dem Rad zum Feld. (Ein kleiner Tipp: Der Radweg führt ein Stück an der Fischa entlang – gut für’s Gemüt und im Sommer ideal zum Abkühlen!)

 

 

Nutze den ÖBB-Service, um eine Verbindung nach Gramatneusiedl zu finden.

 

OEBB

 Von
 Nach
Gramatneusiedl Bahnhof
 Datum
 Uhrzeit Abfahrt
Ankunft

 

 

Radweg vom Bahnhof Gramatneusiedl

„Zum Feld“
Mit dem Rad fährt man von Gramatneusiedl zu unserem Feld ca. 15-20 Minuten. Vom Bahnhofsausgang gesehen musst du erst mal links (auf das Lagerhaus zu) fahren und dann rechts auf die Hauptstraße abbiegen. Dann in Richtung Ortsmitte fahren, beim Kreisverkehr die dritte Ausfahrt nehmen und gleich nach der Tankstelle wieder rechts abbiegen. Bei der nächsten Weggabelung links abbiegen und länger geradeaus durch die Siedlung fahren, bis du zu einer Brücke gelangst, die in einen sich gabelnden Feldweg mündet. Dort links halten. Nun geradeaus den Fluss entlangfahren, bis der Weg nach Längerem bei einer Gärtnerei eine scharfe Rechtskurve macht und nun wieder asphaltiert ist. Von hier aus ist die große ORF-Antenne schon zu sehen, die in der Nähe des Feldes steht. Dem Straßenverlauf kurz folgen und gleich wieder links in die Siedlung hinein abbiegen. Gerade durchfahren bis du an einen kleinen Platz mit einer Bushaltestelle gelangst. Dort leicht links bzw. geradeaus fahren. Noch einmal ca. 400m geradeaus, dann rechts in den Prügelweg abbiegen. Nach weiteren ca. 500m links in den Feldweg einbiegen (erste links vor(!) der riesigen Antenne). Jetzt nur noch ein kleines Stück den Weg entlang, dann hast du unser Feld erreicht!

„Zum ORF“
Der Weg ist nahezu gleich, nur dass es am Prügelweg noch ein Stück weiter geradeaus geht, bis auf der linken Seite die riesige Antenne zu sehen ist. Dann genau auf der Höhe der Antenne rechts einbiegen und zum weißen Gebäude fahren (Das „Einfahrt verboten“ Schild darf in diesem Fall ignoriert werden, da Ouvertura das Gebäude nutzt und ihr somit zur Zufahrt berechtigt seid). Wenn das Tor verschlossen ist, bitte am Betriebshandy (0677/62371197) anrufen, damit wir euch aufmachen können.

 

 

 

Der nächstgelegene Bahnhof zu unserem Feld ist der Bahnhof Gramatneusiedl. Vom Bahnhofsvorplatz fährst du mit dem Bus (Achtung, unterschiedliche Linien) bis zur Haltestelle „Mitterndorf/Fischa Grenzgasse„. Dort angekommen sind es noch 1,1 km zu Fuß. Das dauert ca. 13 Minuten. Einen möglichen Weg von der Haltestelle zu uns haben wir dir in der Karte markiert.

Nutze gleich den ÖBB-Service, um eine passende Verbindung zu finden.

OEBB

 Von
 Nach
Mitterndorf/Fischa Grenzgasse
 Datum
 Uhrzeit Abfahrt
Ankunft

bushaltestellezumfeld

Wenn du mit dem Auto kommen magst, nutze die Navigations-App deiner Wahl, z. B. OpenStreetMaps (siehe unten).

Die Koordinaten unserer Felder lauten: 48°00’05.7″N 16°27’42.0″E

Alternativ dazu kannst du die Adresse eines der Häuser am nahegelegenen Prügelweg in 2441 Mitterndorf an der Fischa als Zieladresse verwenden. Von den Häusern am Prügelweg aus siehst du eine große ORF-Antenne. Fahre in Richtung Antenne und biege davor links in den Feldweg ein. Jetzt bist du gleich da!


View Larger Map