Aktuelle Aktionstage & Workshops:

 

GeLa steht für „gemeinsam Landwirtschaften“. In diesem Sinne möchten wir dich herzlich einladen, zusammen mit uns anzupacken und Neues zu lernen. Die Möglichkeit dazu hast du bei Aktionstagen (wie dem Pflanztag unserer Obstbäume) und verschiedenen Workshops (z. B. zum Thema „Pilzzucht auf Baumstämmen“). Wir freuen uns über dein Kommen!

 

Wie erfährst du über Aktionstage und Workshops?

Wir werden sie hier und in unserem Newsletter ankündigen. Falls du in Zukunft unseren Newsletter erhalten möchtest, dann schreib uns an office@ouvertura.at

 

Wer spontan am Feld vorbeischauen oder mithelfen möchte, erreicht uns unter 0677 / 62 37 11 97.

 

WURZELGEMÜSE ERNTEAKTION IN WIEN

Wir ernten Wurzelgemüse am Kirchenacker in Wien und brachen dafür 5-8 motivierte Helfer*innen.
Sonntag, 27.10. ab 10 Uhr
Treffpunkt: Station U1 Oberlaa beim Busbahnhof (Laaerbergstraße)
von dort fahren wir gemeinsam zum Acker.

Der Kirchenacker ist ein Gemüse-Selbsternte-Feld in Wien Oberlaa. Dort endet nun die Saison und das Feld wird demnächst umgeackert. Doch es ist noch sehr viel gutes Wurzelgemüse im Boden verblieben. Wir von Ouvertura dürfen das nun zum Einkochen und für die Vitaminversorgung unserer Luxus-Hühner nachernten.

Wenn ihr ein Ouvertura-Kistl habt, kennt ihr aus der Lektüre unseres „Kistlzettels“ vielleicht schon die Familie Taschner-Kolmar vom Kirchenacker. Auf ihren Feldern wächst z.B. der Buchweizen, der ins Kistl kommt. Auch die Linsen, die bald im Kistl sein werden, kommen von dort. Wenn ihr Lust zum Kennenlernen und Mit-Anpacken habt, freuen wir uns über eure Hilfe am Sonntag!

Bitte meldet euch kurz bei office@ouvertura.at, dass ihr kommt, und schickt eine Telefonnummer mit, damit wir gut planen können. Danke!

Gutes Schuhwerk, Wasser und eine Jause nicht vergessen 🙂

Di., 5.3.2019 – Einkochen mit Ouvertura in Wien

Am Dienstag, 5.3. kochen wir Ouverturas zum ersten mal in der Gemeinschaftsküche in der Brestelgasse 20, 1160 Wien ein.

Wir freuen uns auf alle, die mit uns schnippeln, würzen, rühren und abfüllen wollen!
Für Mittagessen und Tee/Kaffee ist gesorgt! Wir freuen uns auf euer Kommen!

Wir starten um 9 Uhr und sind bis voraussichtlich 18:30 am Werk (je nachdem, wie schnell wir voran kommen und wie viele helfende Hände sich um den Herd versammeln). Ihr könnt auch im Laufe des Tages dazustoßen. Damit wir aber gut planen können, wie viel wir uns vornehmen, bitten wir um Anmeldung an office@ouvertura.at – Danke!

Liebe Grüße,
Euer Ouvertura Team

Sa., 1.9. & So., 2.9. Nachernten und Einkochen mit Ouvertura

Gute Lebensmittel nicht verschwenden sondern wie in Omas Zeiten einkochen für den Winter – das könnt ihr am kommenden Wochenende gemeinsam mit der Solidarischen Landwirtschaft OUVERTURA!

Ein Feld voller Zuckermais, bei dem die kommerzielle Ernte bereits abgeschlossen ist, hält noch reichlich schmackhafte Kolben parat. Ob zu groß, zu klein oder ein bisschen windschief – lasst sie uns sammeln und einkochen!

Sa., 1.9. & So., 2.9.2018 Treffpunkt 9:00 Uhr Bahnhof Gramatneusiedl (im PKW Haltebereich, vom Ausgang kommend ganz links)
Bitte mitbringen: Gute Schuhe, Sonnenschutz, Trinkflasche und eine Mittagsjause für euch.

Wir Ouverturas verarbeiten den Mais für die Erntekistl-Mitglieder, und alle Helfer*innen können sich als Dankeschön natürlich frischen Mais und ein paar Gläser mitnehmen!

Bitte meldet euch an unter 0677/62371197 oder office@ouvertura.at, damit wir genug Mitfahrplätze organisieren können!

Liebe Grüße,
euer Ouvertura-Team

Mithelfen beim Sträucherpflanzen

Liebe Freund*innen von Ouvertura!
Liebe Permakultur-Interessierte und Gartenbegeisterte!

Wir laden euch herzlich ein, diesen Samstag, 14.10. mit uns die Schaufeln zu schwingen!

Ein ganzer Beerenobst- und Kräutergarten übersiedelt aus der Steiermark zu uns nach Moosbrunn aufs Feld. Frei nach dem Motto „Viele Hände – schnelles Ende“ freuen wir uns auf eure Mithilfe! Ihr habt dabei die Gelegenheit, auch mehr über unseren Obstbaum-Bereich zu erfahren, den wir nach Ansätzen der Permakultur gestalten.

Wir versorgen euch gerne mit Tee, Kaffee, Keksen und Brötchen. Bitte bringt euch für Mittag etwas zu Essen mit, sodass wir gemeinsam jausnen können. WC und Pausenraum in der Nähe des Feldes stehen allen offen.

Das Wetter wird uns, wie es aussieht, einen schönen Tag bescheren: Sonnenschein, 18 Grad und ein laues Lüfterl unter 10 km/h sind angesagt. So pflanzt es sich angenehm!

Wir starten um 09:30 am Feld mit einer kleinen Einführung zum entstehenden Obstgarten und ein paar Do’s und Dont’s zum Sträucherpflanzen.
Abholung um 09:10 am Bahnhof Gramatneusiedl ist nach Absprache möglich. – Wir empfehen aber an schönen Tagen besonders unsere Radroute entlang der Fischa! (siehe weiter unten)
Arbeitsschluss ist je nachdem, wie weit wir gekommen sind und wie müde wir schon sind zwischen 17:00 und 18:00 Uhr.

Meldet euch bitte an, wenn ihr kommen wollt: office@ouvertura.at oder 0677/62371197
So findet ihr zum Feld (mit Radweg): http://www.ouvertura.at/kontakt/

Wir empfehlen bekleidungstechnissch den „Zwiebel-Look“, viele Schichten zum An- und Ausziehen sind beim Arbeiten am Feld um diese Jahreszeit sehr angenehm. Achtet auch darauf, festes Schuhwerk zu tragen, damit ihr nicht im Pflanzloch versinkt 😉 Eigene Arbeitshandschuhe sind super, wir haben aber auch welche zum Ausborgen.

Wir freuen uns aufs gemeinsame Tun!

Liebe Grüße von eurem Ouvertura Team

 

Maiserntezeit mit Ouvertura

Liebe Freund*innen von Ouvertura!

Wir haben gestern die erfreuliche Nachricht bekommen, dass wir dieses Wochenende noch einmalmal bei einem Bio-Maisfeld Zuckermais zum Einkochen ernten können.
Wir freuen uns über alle, die am Sonntag, 1.10. beim Ernten mithelfen möchten!

Das Feld befindet sich in Seibersdorf, südlich von Wien. Vom Bahnhof Gramatneusiedl geht es mit unserem Transporter gemeinsam zum Feld, wobei wir die Uhrzeit für das Treffen am Bahnhof mit allen, die sich zum Helfen melden, noch konkret vereinbaren werden.

Du möchtest mitpflücken? Dann melde dich bitte zur Koordination von Treffpunkt und Uhrzeit bei Inga: inga.braukmann@gmail.com

Wir freuen uns auf ganz viele helfende Hände!
Und bedanken uns auch bei allen, die gestern und heute bei der Nussernte mit dabei waren! 🙂

Liebe Grüße,
euer Ouvertura Team

Ouvertura Soliparty 20.04.2017

Ouvertura Soliparty 20.04.2017

Wir veranstalten eine Soli Party im Fluc und freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen!

Die Webseite des Fluc findet ihr hier: http://www.fluc.at/

Anfahrt:

Anfahrt:
U-Bahn:U1, U2 – Station Praterstern
Schnellbahn:S1, S2, S3, S7 -Station Bahnhof Wien Nord, Praterstern
Strassenbahn:Linien [21], 5,O
Bus: 80A, 82A

Fahrrad:
citybike
Station Praterstern U-Bahn-Aufgang Heinestraße

Nightline
Station Hauptallee, Station Heinestrasse
N25 – Schwedenplatz/Praterstern [Fahrzeit 4 min], N26, N29

Barrierfrei:
Das Fluc und die untere Terrassenebene kann barrierefrei über die Rampe beim Eingang erschlossen werden. Die Fluc_Wanne kann über einen mit Eurokey zu bedienenden Lift erreicht werden.
Im Fluc und in der Fluc_wanne gibt es natürlich auch barrierefreie eingerichtete WC Anlagen.

Wir bitten um Verständnis, dass wir nicht 100% alle Bereiche im Fluc und Fluc_wanne barrierefrei machen konnten.

 

Pilzworkshops am 11., 12. & 13.04.2017

Pilzworkshops am 11., 12. & 13.04.2017

Das Hügelbeet (hauptsächlich) als Windschutz für unsere Pilze ist fast fertig…

… nun folgen schon die nächsten Workshops zum Thema Pilzzucht:

Nach einer allgemeinen Einführung in die Pilzzucht werden wir dann alle praktischen Schritte vom Beimpfen des Baumstammes mit den Pilzkulturen über das Einmieten, Ausmieten, Auspflanzen und den Aufbau eines Schneckenschutzes praktisch umsetzen.

Eingraben der zerteilten Baumstämme, die vor einem Jahr beimpft wurden

Weil hier kleinere Gruppengrößen Sinn machen, werden wir an drei aufeinanderfolgenden Tagen denselben (!) Workshop abhalten, und zwar mit einer begrenzten Teilnehmer*innenzahl von je 8 Personen:

Di, 11.04. / Mi 12.04. / Do 13.04. immer 9:00 – 17:00 Uhr,  Anmeldung: office@ouvertura.at
Abholung vom Bahnhof Gramatneusiedl möglich – bitte vereinbaren. Ansonsten Anreisebeschreibung hier.

Wir freuen uns auf euch!

Baumpflanz-Aktions-Tag am 25.03.2017

Baumpflanz-Aktions-Tag am 25.03.2017

Am Samstag, den 25.03., laden wir ganz herzlich zum Baumpflanz-Aktionstag ein!

Es wird langsam Frühling, und nun ziehen auch die sonnenliebenden Obstbäume wie Kakis und Pawpaws in unseren Obstgarten ein.

Außerdem werden wir beginnen, den Ouvertura-Nussbaum-Bereich anzulegen. Dabei pflanzen wir auch eine bunte Vielfalt an Beerensträuchern und wertvollen Wildgehölzen.

Wenn Du selbst einen Baum pflanzen und etwas über seltene Früchte und verschiedene Nusssorten erfahren möchtest, freuen wir uns, wenn Du dabei bist!

Wie Du zu uns auf’s Feld kommst, findest Du hier. Wenn Du mit dem Zug anreist, kannst Du wahlweise mit dem Fahrrad zum Feld fahren oder wir holen Dich in Gramatneusiedl ab.

Baumpflanz-Aktions-Tag:

Samstag, 25.03. , ab 9:30 Uhr
Am Ouvertura-Feld zwischen Moosbrunn und Mitterndorf an der Fischa

Wir bitten um Anmeldung via E-Mail an office@ouvertura.at
damit wir für ausreichend Verpflegung und ggf. ein Shuttle vom Bahnhof Gramatneusiedl sorgen können.

Pionier-Treffen am 21.03.2017

Am Diestag, 21.03.2017, laden wir euch herzlich zum Pionier-Treffen ein, bei dem wir gemeinsam in unsere erste Saison 2017 starten.

Alle, die Ouvertura kennenlernen möchten, mal „reinschnuppern“ wollen und/oder gleich als Pionier-Ernteteiler*in miteinsteigen möchten, sind herzlich willkommen!

Pionier-Treffen
Di, 21.03.2017, 18:30-20:30 Uhr
Wohnprojekt Wien, Krakauer Straße 19, 1020 Wien
(Um Anmeldung an office@ouvertura.at wird gebeten.)

Interessent*innen-Treffen – 11.01.2017

Am Mittwoch, 11.01.2017, möchten wir gemeinsam mit Interessierten und zukünftigen Ernteteiler*innen die Weichen für die erste Saison 2017 stellen. Wir laden alle, die bei Ouvertura mit dabei sein möchten oder sich weiter informieren wollen, herzlich ein, dabei zu sein!

Als neu startender Betrieb stehen uns für die erste Saison viele Herausforderungen bevor: Maschinen besorgen, Bewässerung installieren, Tunnel aufbauen und vieles mehr steht an. Erste Erzeugnisse für die Ernteteiler*innen wird es schon geben, jedoch noch nicht in derselben Regelmäßigkeit wie bei einem lange bestehende Betrieb.

Das Ouvertura Planungsteam wird bei diesem Treffen am 11. Jänner seine Pläne für das Jahr 2017 vorstellen und gemeinsam mit den versammelten Interessent*innen ein Modell für diese besondere erste Saison festlegen.

Alle, die Interesse an einem Ernteanteil haben, mal „reinschnuppern“ möchten und/oder sich mit Ideen einbringen möchten, sind herzlich willkommen!

Mi, 11.01.2017, 18:00-21:00 Uhr
Wohnprojekt Wien, Krakauer Straße 19, 1020 Wien
(Um Anmeldung an office@ouvertura.at wird gebeten.)

Für Neulinge: Wenn dir das Konzept der solidarischen Landwirtschaft neu ist, laden wir dich herzlich ein schon um 17:30 im Salon im Park vorbei zu schauen (Café-Greisslerei im selben Gebäude). Da kannst du bei einem Tässchen Tee mit uns plaudern und dich auch grundsätzlich informieren.

Interessent*innen-Treffen – 13.12.2016

Ouvertura lädt am Dienstag, 13.12.2016 alle, die in Zukunft aktive Ernteteiler*innen sein möchten, zum Mitgestalten ein.

Dies soll ein Treffen für alle sein, die in Zukunft als gela Mitglied bei Ouvertura dabei sein möchten und aktiv am Projekt mitwirken wollen. Denn gela – gemeinsam Landwirtschaften – lebt von der gemeinsamen Gestaltung durch Erzeuger*innen und Ernteteiler*innen.

Ihr erfahrt viele Details über unseren aktuellen Planungsstand und was wir schon alles umgesetzt haben. Wir sind gespannt auf euer Feedback und besprechen mit euch die offenen Themen. Impulse und Ideen, etwa für die Ernteverteilung, für die Verarbeitung von Obst und Getreide, für Mitarbeitsaktionen oder für die Herausforderungen des ersten Jahres sind herzlich willkommen!

Das Treffen findet am Dienstag, 13.12.2016 um 18:30 im Wohnprojekt Wien, Krakauer Straße 19 statt.

Bitte schreibt uns an office@ouvertura.at, wenn ihr kommen wollt, damit wir uns vorbereiten können – denn natürlich wird es auch Speis und Trank geben! 🙂