Ouvertura

Solidarische Landwirtschaft

Frühlingsfest 30. April 2022

Herzliche Einladung zu unserem Frühlingsfest am Hof! Wir bitten um Anmeldung unter Veranstaltungen, vielen Dank!

Werde Teil unseres Teams!

Kochst du gerne pikante und süße Köstlichkeiten aus Obst und Gemüse ein? Interessierst du dich dafür, Getreide zu frischem Mehl und Flocken zu verarbeiten? Bist du begeistert von Solidarischer Landwirtschaft? Dann bewirb dich bei uns! HIER geht´s zur...

Die Ernährungssouveränität kommt im Kisterl

Ein Selbstversuch von Boris Gloger Da ist es also, das erste Kisterl. Die Mitglieder der Solidarischen Landwirtschaft Ouvertura bekommen jede zweite Woche ein solches Bio-Kisterl mit Produkten, die der Verein produziert. Dieses Mal sind darin: Eier, Pilze,...

Wer BIO will, braucht Solawi

BIO heißt Leben, und das verträgt sich schlecht mit dem Zwang "wachsen oder weichen" zu müssen, der von der marktwirtschaftlichen Ordnung ausgeht. Die Landwirt*innen werden von der Agrarindustrie und von den BIO-Marken der Supermarktketten, deren Wohl und Wehe am...

Was blubbert denn da? Ouvertura fermentiert mit „KRUT“

Dinge, die gleichzeitig gesund, lecker und außergewöhnlich sind, die begeistern uns bei Ouvertura 🙂 Das merken unsere Mitglieder immer wieder, wenn im Kistl nicht nur Klassiker wie Apfelmus oder Linsen drin sind, sondern auch mal afghanische Karottenmarmelade oder schwarze Kichererbsen. Eine ganz tolle neue Kooperation verbindet nun unsere Liebe zum

Donnerstag, 25.2.2021: An die Schaufeln, fertig, los!

Es ist so weit! Der erste Mithilfe-Donnerstag der Saison!Wir vergrößern den Garten und freuen uns auf eure Hilfe mit Spaten, Grabegabel und Co! Da, wo unsere Hendl letztes Jahr ihren Auslauf hatten, legen wir jetzt einen weiteren Gartenbereich an. Das Gemüse, das wir...

„Überm Gartenzaun“ – Massaker an 17 Millionen Nerztieren

8.11.20 Lo.sen.Gl. In Dänemark ist in der „Massentierhaltung“ von Nerzen ein mutiertes Covid-19 Virus aufgetreten, das auf den Menschen überspringt und auch die Wirkung der in Entwicklung stehenden Impfstoffe in Frage stellt. Die Reaktion darauf ist das Todesurteil...

„Überm Gartenzaun“ – Covid-19, Ökokrise und Agrarbusiness

Das Buch zum Thema vom US-amerikanischen Evolutionsbiologen Robert Wallace in deutscher Übersetzung.Dazu noch auf Englisch ein Video von einem "Webinar" von Robert Wallace und "agrarian justice activists" aus Asien und Europa–> solawi.life

Wie wir säen und ernten – Einblicke in den Ackerbau

Mitte September reifen Hirse, Mais, Sonnenblume und Co bei uns am Ouvertura Feld und die Ernte naht. Wir wollen nun die Gelegenheit nutzen, euch einen Blick hinter die Kulissen des Ouvertura-Getreidebaus zu geben. Schon im Mai hat unsere Hof-Mitarbeiterin Steffi dazu Eindrücke vom Feld gesammelt und einen spannenden Text geschrieben. Viel Spaß beim Lesen!

 Es gibt noch Probeanteile für die Saison 2022!

+++ NEU: Es gibt auch GEMÜSE-Anteile! +++

Wer wir sind

 Ouvertura ist eine junge Solidarische Landwirtschaft in Moosbrunn, Niederösterreich.

Unsere Motivation:
Gute Lebensmittel und eine intakte Natur sollen für alle da sein!

Um dieses Ziel zu erreichen, steigen wir aus dem globalen Preiskampf aus und finanzieren  unseren Bauernhof gemeinsam mit allen Menschen, die er ernährt.
Die Ernte teilen wir fair untereinander auf.

Unsere Lebensmittel

Das ganze Jahr gibt’s eine bunte saisonale Lebensmittel-Palette für unsere Mitglieder.
Entweder fertig gepackt im Kistl oder zum selbst Zusammenstellen bei der „Freien Entnahme“.

Eier kommen frisch von unseren frei laufenden Mobilstall-Hühnern.
Körniges: Getreidereis, Mehl oder Grieß aus Dinkel, Weizen und Roggen, Haferflocken, Buchweizen, Hirse, Kichererbsen, Linsen.
Eingemachtes: Fruchtmus, Marmeladen, Gemüsesaucen, Antipasti, Sauerkraut, Kimchi u.v.m.
Obst: Je nach Saison Marillen, Äpfel, Birnen, aber auch mal Raritäten wie Aroniabeeren
Pilze: vor allem Kräuterseitling, Shiitake und Austernseitling

NEU! Gemüse als „Draufgabe“:
Von ca. Juni bis November können wir 2022 ein paar Gemüse-Anteile vergeben. Fragt nach! 

Wir starten in die neue Saison 2022:

Mach auch du mit!

Ob mit einem Hofanteil, freiwilliger Mitarbeit, einem Praktikum oder einer Obstbaumpatenschaft –
es gibt viele Möglichkeiten ein Teil von Ouvertura zu werden.

Mehr erfahren…

Wo unsere Felder zu finden sind

Unsere Felder erstrecken sich parallel zum Prügelweg, zwischen Moosbrunn und Mitterndorf an der Fischa, Niederösterreich.

Unsere Anfahrtsbeschreibung findet ihr hier